Erstellt von Fotografen für Fotografen

Genau auf die Bedürfnisse von Fotografen ausgerichtet.

Jetzt sichern!

Blog // Update 03/2021 verfügbar

Update März 2021


In diesem Update gibt es einige Neuerungen und Änderungen im Bereich Schriftliches, Kundenportal, Jobs, usw.

KUNDENPORTAL


Menü

Im Bereich des Kundenportals gab es Änderungen im Bereich der Menüpunkte. Hier handelt es sich um ein Feedback der Nutzer. Es werden hier nur die Menüpunkte angezeigt, wo auch Elemente hinterlegt sind. Somit ist alles übersichtlicher.



Angebote-Online

Auf Wunsch der Nutzer ist es jetzt möglich einzelne Positionen zu fixieren. Das heisst, wenn man eine Position fixiert, wird dieses im Angebot-Online automatisch ausgewählt. Somit hat der Kunde gar nicht die Möglichkeit einzelne Positionen auszuwählen und müssen diese Positionen angenommen werden.



Galerien

Nach einem Feedback, bei dem gewünscht wurde, dass man Links zu Fotogalerien hinzufügen kann, sodass der Kunde alle Links zu den Fotos an einem Ort hat, wurde diese Funktion jetzt hinzugefügt.



Man kann über Jobs, Hochzeiten und über den Kunden direkt Links zu Galerien hinzufügen und diese werden dann im Kundenportal angezeigt.



Nähere Infos zu den Themen findet man in folgendem Video:

https://youtu.be/xWQ-mI9msUo

SCHRIFTLICHES


Im Bereich Schriftliches kamen ebenfalls ein paar Neuerungen und Änderungen hinzu.

Briefkopf

Bis jetzt war es so, dass man nur 2 vom System generierte Briefköpfe und ein eigenen Briefkopf hochladen. Auf Wunsch der Nutzer gibt es jetzt die Möglichkeit, dass man mehrere Briefköpfe hochladen kann. Dieses ist unter Einstellungen -> Dokumente möglich.

Zusätzlich kann für Angebote-Online ein zusätzliches Logo hochgeladen werden. Wird kein zusätzliches Logo hochgeladen, wird das Standardlogo verwendet.



Zusätzlich kann zu jedem Dokument, wo ein Briefkopf vorhanden ist jetzt ein angelegter Briefkopf zugewiesen werden. Somit kann man für z.B. Hochzeiten den einen und für PhotoBooth den anderen Briefkopf auswählen.



Rabatt in € / CHF


Ebenfalls ein Feedbackwunsch war es, dass der Rabatt nicht nur in % angegeben werden kann, sondern auch in € / CHF.



Auch bei Jobs und Hochzeiten können die Rabatte nun auch in €/CHF eingefügt werden.

Aufträge nachträglich zuweisen


Vorher war es so, dass man nur aus Jobs und Hochzeiten Rechnungen erstellen konnte, welche dann mit dem jeweiligen Auftrag in Verbindung standen. Ein nachträgliches Ändern war nicht mehr möglich.

Jetzt kann man bei jeder Rechnung aus den verfügbaren Aufträgen wählen und diese zuweisen.



Vorschaufenster


Bei den Vorschaufenster gibt es zwei Anpassungen. Zum einen ist das Fenster jetzt so groß wie das Browserfenster, sodass man mehr von der Vorschau sieht und zum anderen wurde ein Druckbutton hinzugefügt. Das hat den Vorteil, dass man direkt das jeweilige Dokument ausdrucken kann, ohne erst ins Menü zu klicken.



Nähere Infos zu den Themen findet man in folgendem Video:

https://youtu.be/hdT8PFKNq2E

JOBS


Aufnahmebereiche


Auf Grund eines Falls bei einem TFP Shooting, dass es hierbei Probleme mit den nicht angegebenen Aufnahmebereichen gab, gibt es jetzt in Fotografen.Management bei Jobs Aufnahmebereiche, welche dann auch in den Verträgen hinzugefügt werden können.

Wo legt man nun die Aufnahmebereiche fest und wie weisst man diesen einen Job zu?

Unter Einstellungen -> Diverses gibt es jetzt den Punkt Aufnahmebereiche und dort können Aufnahmebereiche hinzugefügt werden.



Um Aufnahmebereiche zuzuweisen, erstellt oder bearbeitet man einen Job. Hier gibt es nun den Bereich Aufnahmebereiche.



Diese können ausgewählt oder direkt eingetragen werden.

In der Detailansicht werden die Aufnahmebereiche angezeigt, sobald welche ausgewählt wurden.



Um die Aufnahmebereiche in Verträgen hinzu fügen, gibt es nun die Variable Aufnahmebereiche:



Diese Variable wird dann wie gewohnt mit den eingetragenen Aufnahmebereichen ersetzt.

Offene Beträge


Bei Jobs und Hochzeiten werden nun die offenen Beträge angezeigt. Damit sieht man sofort, wieviel man von dem jeweiligen Auftrag noch bekommt. Das ist wie bei den Kontakten, hier wird auch zu jedem offenen Auftrag der offene Betrag angezeigt.

MENÜ


Ein weiteres Feedback war es, dass bei Nutzer, welche z.B. keine Hochzeiten fotografieren, nicht zusätzlich extra auf Aufträge klicken müssen, um an die Jobs zu kommen. So würde man sich einen Klick sparen.

Diese Möglichkeit ist nun vorhanden. Unter Einstellungen -> Voreinstellungen gibt es nun den Punkt Menü.



Dort kann ausgewählt werden, ob Jobs und Hochzeiten angezeigt werden soll, was auch die Standardeinstellung ist. Aber zusätzlich können nun “Nur Jobs” oder “Nur Hochzeiten” ausgewählt werden. Dann fällt der Punkt Aufträge weg und es wird nun noch Jobs oder Hochzeiten angezeigt.



KONTAKTE


Bei den Kontakten gibt es zwei kleine Anpassungen.

Zum einen wird nun die Gesamtsumme angezeigt, welcher der Kontakt umgesetzt hat.



Aber zum anderen wird nun auch der offene Betrag der offenen Aufträge angezeigt.



EINSTELLUNGEN 


Der Punkt Dateien wurde überarbeitet, da es zuletzt einige Probleme mit dem Script gab, welches hier verwendet wurde.

Die Funktionalität selbst hat sich nicht geändert, nur die Möglichkeit des Uploads wurde angepasst. Zusätzlich können nun ohne Probleme PDFs und ZIP Dateien hochgeladen werden.



Paketnotiz


Bei Verträge wurde nun die Variable Notizpaket hinzufügt, sodass man auch diese in den Verträgen verwendet werden können.



FEHLERKORREKTUREN


Zusätzlich zu den Änderungen und Neuerungen wurden natürlich auch kleinere Fehler behoben.



Das waren die Änderungen für das aktuelle Update.

Wenn Fragen sind bitte unter support@fotografen.management melden.

Euer Thomas
Fotografen.Management